All News

‘Wir müssen wohl bald Kartoffeln importieren’

storybildDer 63-jährige Mathias Adank ist Chef des Chips-Herstellers Zweifel. Im Interview sagt er, wann Schweizer gerne snacken und weshalb die Kartoffeln bald knapp werden könnten. Denn Schweizer essen gerne Chips als Beilage zu Grilladen. Mai bis August sind deshalb Monate, in denen wir traditionell viel verkaufen. Dieses Jahr half uns der heisse Sommer. So war der Juli einer der erfolgreichsten Monate unserer Firmengeschichte. Letztes Jahr waren wir trotz schlechteren Wetters dank der Fussball-WM allerdings auch erfolgreich. Dass Schweizer gerne Chips zu Grillfleisch essen, geht übrigens auf eine Marketing-Aktion von Chips-Pionier Hansheinrich Zweifel zurück: Er liess grilliertes Poulet mit Zweifel-Chips als Beilage verkaufen. Mehr

Categories: All News