Kochtypen von Kartoffeln – Von mehlig bis festkochend

Kochtypen von Kartoffeln - Von mehlig bis festkochendDass es nicht nur eine Sorte Kartoffeln gibt, ist wohl allgemein bekannt. Auch die unterschiedlichen Bezeichnungen – festkochend, vorwiegend festkochend und mehligkochend – sind geläufig. Aber was genau steckt hinter diesen Kategorien? Worauf kommt es beim Kochen an und was kann man mit den unterschiedlichen Typen machen? Wir haben die Antworten. Sicher ist jeder schon einmal an einem Büfett oder in der Kantine in den Genuss von Kartoffeln gekommen, die nicht sehr viel Biss hatten und eher wie Püree anmuteten. Oft handelt es sich dabei aber gar nicht um mehligkochende Knollen, sondern um festkochende, die länger garen mussten, als es ihnen lieb war. Wenn es nicht das Mundgefühl ist, woran werden die verschiedenen Kategorien also festgemacht? Mehr