Schweiz: Gute Kartoffel-Ernte erwartet

Die Branchenorganisation Swisspatat spricht von einer durchschnittlichen bis guten Ernte – trotz Hitzeperioden, welche die Kartoffeln unter Stress gesetzt haben. (Bild lid)Nach einem schwachen 2016 rechnet die Kartoffel-Branche heuer mit einer durchschnittlichen bis guten Ernte. 458’919 Tonnen erwartet die Kartoffel-Branche in diesem Jahr. Gegenüber dem schwachen Vorjahr entspricht das einem Plus von 23 Prozent. Die Branchenorganisation Swisspatat spricht von einer durchschnittlichen bis guten Ernte – trotz Hitzeperioden, welche die Kartoffeln unter Stress gesetzt haben. Im Mittelland und in der Westschweiz regnete es etwas regelmässiger und ergiebiger, was das Wachstum förderte, im Nordosten der Schweiz stresste eine lange Trockenphase die Entwicklung der Kulturen zusätzlich, heisst es in einer Mitteilung. Mehr